Erfurter Akkordeonorchester

D as Erfurter Akkordeonorchester „Robert Flache“ wurde im Jahr 1933 in Erfurt von Robert Flache als Handharmonikaorchester gegründet.

Hauptanliegen des 18-köpfigen Orchesters, das auf 85 Jahre Orchestertradition zurückblickt, sind Originalkompositionen für Akkordeonorchester und Unterhaltungsmusik.

Orchesterbesetzung

Historie

Die Gründung des Orchesters im Jahr 1933..

zur Historie

Weitersagen via: